• DE
  • EN
  • FR
  • NL
  • ES
  • RU

Entmistungsanlagen für Pferdeställe

Entmistungs-Steuerung SUMATIC

  • Programmierbare Steuerung für eine Anlage mit 2 Antrieben Type 850 oder Type 900
  • Funktionsweise: Die erforderliche Zugkraft der Antriebe kann einfach, feinfühlig und stufenlos den jeweiligen Stallverhältnissen angepasst werden. Zur Um- und Abschaltung der Antriebswinden wird die Stromaufnahme der Motoren überwacht. Wird der an der Steuerung eingestellte Grenzwert überschritten, schaltet die Anlage. Die Zugkraft der Vor- bzw. Rückzugswinde kann individuell eingestellt werden.
  • Mit beleuchtetem, mehrsprachigem LCD-Display, Folientastatur
  • Einfache, menügeführte Eingabe und Änderung von Daten möglich
  • Hand- und Automatikbetrieb (Vierfach-Bedientaster erforderlich)
  • Mit TEACH-IN Funktion – einfache Programmierung der Laufzeiten und Abtrennungen durch eine Lernfahrt (Vierfach-Bedientaster erforderlich)
  • Durch die Auswahlmöglichkeit zwischen 5 verschiedenen Programmabläufen bietet die SUEVIA Entmistungs-Steuerung SUMATIC die optimale Lösung für jeden Stalltyp. 
  • Um- bzw. Abschaltung des Schiebers z.B. vor der Abkalbebucht auch ohne Anfahrt an einen Anschlag möglich
  • Zuordnung der Programmabläufe individuell zu den einzelnen Startzeiten, Beispiel:
    • 08:00 Uhr Schieber räumt den Laufgang. Der Bereich der Abkalbebucht wird nicht geräumt
    • 10:00 Uhr der komplette Laufgang inklusive des Bereiches der Abkalbebucht wird geräumt
  • Intervalllauf des Schiebers vor Abtrenngittern oder vor dem Abwurf einstellbar
  • Integriertes Frostprogramm: bei zusätzlich angeschlossenem Temperaturfühler (Best.-Nr. 121.0920) wechselt die Anlage in einen temperaturabhängigen Intervallbetrieb
  • Integrierte Zeitschaltuhr: 
    • Auswahl zwischen Intervallzyklus (z.B. automatischer Start alle 2 Stunden) 
    • oder bis zu 20 individuell programmierbaren Startzeiten möglich
  • Mit Hindernis-Erkennung: mehrere Startversuche bei einem Hindernis im Laufgang
  • Parkstellung des Schiebers programmierbar 
  • Nach Anfahrt an den hinteren Anschlag kann eine erneute Vorfahrt programmiert werden, so dass die Parkposition des Schiebers, z.B. im Winter in den Stall verlegt werden kann
  • Signalfreigabe zur Ansteuerung einer Queranlage oder z.B. einer Güllepumpe einstellbar
  • Anschlussmöglichkeit für Vierfach-Bedientaster (Best.-Nr. 121.0919) und mehrere Not-Aus-Pilztaster (Best.-Nr. 121.0931)
  • Mit integrierter Überwachung der anliegenden Eingangsspannung und automatischer Abschaltstromanpassung bei Spannungsschwankungen (z.B. durch Solar- oder Biogasanlagen)
  • Serienmäßig ausgestattet mit abschließbarem Motorschutzschalter 
  • Um- und Abschaltung der Antriebe über Strommessung - serienmäßig ist die Steuerung zusätzlich mit der Anschlussmöglichkeit für Endschalter versehen
  • Die Daten werden netzausfallsicher gespeichert - eine interne zusätzliche Datensicherung ist möglich
  • Die Anwendersprache der Anzeigen ist in Deutsch, Englisch oder Französisch wählbar (optional)
  • Durch integrierten USB-Anschluss sind alle SUMATIC-Steuerungen updatefähig

Antrieb Type 900

  • Stabile, kompakte Rahmenkonstruktion
  • Seiltrommel mit einem Fassungsvermögen von bis zu 120 m Seil
  • Komplett feuerverzinkt
  • Lastabhängige Steuerung der Ab- und Umschaltung über Strommessung 
  • Einfache, wartungsfreundliche Konstruktion mit hochwertigem Aufsteck-Getriebemotor
  • Aufspulgeschwindigkeit ca. 4 m/min
  • Inklusive verzinkter Abdeckhaube
  • Für Wand- oder Bodenbefestigung
  • Als Zubehör ist eine 2,50 Meter hohe Bodenkonsole lieferbar 
  • Der SUEVIA Seiltrommel Antrieb Type 900 kann sowohl für Laufgang individuelle Einzelanlagen als auch in doppelreihigen „U-Anlagen“ eingesetzt werden. 
  • 4 Varianten verfügbar: mit 0,55 kW oder 0,75 kW SEW-Motor und jeweils mit verzinkter Seiltrommel oder Seiltrommel aus Edelstahl.

Umlenkrollen