• DE
  • EN
  • FR
  • NL
  • ES
  • RU
 

Montageanleitungen

Bitte kontaktieren Sie uns und wir senden Ihnen die benötigten Montageanleitungen zu.
Heizgeräte-Bedienungsanleitungen finden Sie weiter unten als Download.

Heizgeräte: Lösungsansätze für die häufigsten Fragen

Heizkörper heizt nicht, Wasser wird nicht warm:

• Hauptschalter steht auf - 0 - Stellung.
• Stecker vom Einschraubheizkörper (EHK) ist nicht eingesteckt.
• Die FI-Schutzschalter haben ausgelöst. (Es gibt bis zu 2 FI-Schutzschalter für das Heizgerät)
• Der Sicherheits-Temperaturbegrenzer (STB) des Einschraubheizkörpers (EHK) ist ausgelöst.
• Rücklauftemperatur wurde noch nicht unterschritten.
• Einschraubheizkörper (EHK) defekt.
• Wasserzirkulation unterbrochen.
• Zu großer Wasserkreislauf, max. 250 m.
• Leckage im Kreislaufsystem.
• Zu große Wasserentnahme.
• Zu viele Tränken angeschlossen.
• Isolierung ist beschädigt.
• Durchflussrichtung der Rückschlagklappe und der Pumpe kontrollieren.
• Verbrühschutz hat ausgelöst. Sobald die Vorlauftemperatur über den festeingestellten Wert von +40°C steigt, schaltet die Heizung ab.

Pumpe läuft nicht:

• Hauptschalter steht auf - 0 - Stellung
• Der Fehlerstrom-Schutzschalter (FI) hat ausgelöst.
• Wasserzirkulation unterbrochen.
• Luft in der Pumpe, Pumpe sitzt fest.
• Pumpe defekt.

Was tun wenn ich keine Ersatzteile zur Hand habe oder der Strom ausgefallen ist?

Öffnen Sie am Ende der Ringleitung einen Kugelhahn und führen Sie das Wasser in einen Ablauf. Das Wasser aus der Zuleitung (ca. 7°C "warm") durchströmt jetzt die gesamte Ringleitung und hält diese frostfrei. Somit können Sie einige Tage überbrücken bis Sie die Ersatzteile erhalten.

Sollten Sie keine Öffnungsmöglichkeit am Ende der Ringleitung haben, können Sie alternativ einen Stein in die letzte Tränke im Ring legen, um so dass Ventil dauerhaft zu betätigen.

Kontrollieren Sie, dass Sie eine Rückschlagklappe zwischen Zuleitung und Ablass-Kugelhahn installiert haben. Durch die Rückschlagklappe wird verhindert, dass das warme Wasser von der Zuleitung sich den kürzesten Weg zur letzten Tränke sucht. Ohne Rückschlagklappe würde der gesamte Ring einfrieren, da er nicht durchströmt wird.

Heizgeräte-Bedienungsanleitungen (bitte auf das Bild klicken)